Intensivprobe am 19.06.2016

Hier ein kurzer Überblick Über die Geschehnisse am vergangenen Sonntag für alle Kranken und Verlorenen:

  • die ersten vier Akte wurden in den Rollen gelesen
  • es wurde kräftig im Text gekürzt und verändert
  • die Supermarktszene wurde zum wiederholten Male neu besetzt und geplant (ein Probentermin den Ferien ist angesetzt)
  • es entstand ein Piratenlied, welches dann kräftig unter der Leitung von Dennis, geprobt wurde
  • auch ein Lied über Wendys wundervoll kitschiges Häuschen erblickte das Licht der Bühne
  • eine chorische Peter-und-Wendy-Szene wurde geprobt
  • ein Segel wurde auf- und wieder abgespannt
  • es wurde viel und fleißig gegessen (Dank den Resten vom Platenlaase-Frühstück, an dieser Stelle eine Empfehlung von Peter und seinen Freunden)
  • unsere Rollen fanden sich aufgrund einer Improvisation in völlig neuen Kontexten wieder, die bewältigt werden wollten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *